Wer hat was gesehen?

Versuchter Einbruch

Am 29.12. um 13.10 Uhr, klingelte eine bislang unbekannte männliche Person an der Haustüre eines Einfamilienhauses im Mundinger Weg. Nachdem niemand die Türe öffnete, ging er um das Haus herum und versuchte zwei Kellerfenster gewaltsam mit einem Schraubenzieher zu öffnen. Hierbei wurde er durch den im Haus anwesenden Hauseigentümer überrascht und flüchtete unerkannt.

Die Person wird wie folgt beschrieben:

Männlich, ca. 16 bis 17 Jahre alt, sehr schlank, ca. 160 bis 165
cm groß, südländische Erscheinung. Die Person war mit einer Bluejeans und einem dunklen Kapuzenshirt bekleidet.

Wer in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht hat
(womöglich hat der Täter schon an einer anderen Tür geklingelt),
sollte sich mit dem Polizeirevier Emmendingen, Tel.07641/582-0, in Verbindung setzen.

(Presseinfo: Polizeipräsidium Freiburg, 30.12.2016)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.